Abendschule: Geprüfte Fachkraft für Büromanagement (XB)

In dieser Weiterbildung eignen Sie sich die theoretischen Grundlagen der kaufmännischen Sachbearbeitung, speziell der vorbereitenden Buchführung an. Sie lernen unternehmerische Geschäftsfälle in Buchungssätzen umzusetzen und
in der laufenden Buchführung zu erfassen. Wir machen Sie fit in den Bereichen Büroorganisation, Schriftverkehr, Tastschreiben und Kundenkommunikation. Zusätzlich lernen Sie Zahlen und Daten mit Microsoft Excel aufzubereiten und Präsentationen mit Microsoft PowerPoint zu erstellen. Damit schaffen Sie die wichtigsten Grundlagen für die effektive Erledigung der täglichen Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Ihre Kenntnisse können Sie im Anschluss durch den Erwerb eines international anerkannten Zertifikates (Xpert Business Finanzbuchhaltung 1) belegen.

Kursinhalte

200 Unterrichtseinheiten (UE)

Grundlagen der Finanzbuchhaltung (70 UE)

Dieser Abschnitt ist der klassische Einstieg für eine berufliche Qualifikation im kaufmännischen Bereich. Sie erlernen grundlegende Kenntnisse der Buchführung und erhalten einen Einblick in die steuerlichen Pflichten eines Unternehmens. In zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis wird das neu erworbene Wissen direkt eingesetzt und geübt. Für dieses Modul sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Die Bilanz
  • Die Inventur
  • Die Bestandskonten
  • Organisation der Finanzbuchführung
  • Die Erfolgskonten – Die Warenkonten
  • Die Umsatzsteuer
  • Besonderheiten im Warenverkehr
  • Privatentnahmen und Privateinlagen
  • Nicht und beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben
  • Die Personalkosten
  • Steuern

Büroorganisation und -kommunikation (50 UE)

  • Arbeitsraum- und Arbeitsplatzgestaltung
  • Informationsverarbeitung und Office-Management
  • Ordnen und Speichern von Informationen, Schriftgutverwaltung
  • Protokollführung

EDV im Büro (80 UE)

  • Briefgestaltung nach DIN 5008
  • Computerschreiben / Tastschreiben
  • Grundlagen Internet und Recherche
  • Einblicke in Microsoft Office Anwendungen
    • Windows 10
    • Microsoft Excel
    • Microsoft PowerPoint
    • Microsoft Word
    • Microsoft Outlook

Sie nehmen an folgenden Xpert Business-Prüfungen teil:

  • Finanzbuchführung 1
  • Büroorganisation
  • Briefgestaltung
  • Computerschreiben

Ihre Vorteile

Mit einem fundierten Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung werden Sie in die Lage versetzt die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Die Weiterbildung findet praxisorientiert im Präsenzunterricht statt. Ihr neu erworbenes Wissen wird nach dem einheitlichen Xpert Business-System zertifiziert. Damit erhalten Sie einen objektiven Nachweis Ihrer Kenntnisse. Das Xpert Business-System erlaubt Ihnen einzelne Zertifizierungen zu hochwertigen Abschlüssen zu kombinieren. Xpert Business Zertifikate haben eine breite Anerkennung in Deutschland. Ganz im Sinne der europäischen Bestrebungen, die Systeme der beruflichen Weiterbildung durchlässiger zu gestalten, kooperiert Xpert Business Deutschland bundesweit mit Handwerkskammern und Hochschulen. Diese rechnen die betriebswirtschaftlichen Xpert Business Zertifikate als Studienleistung in ihre Abschlüsse in Form von ECTS-Punkten (Europäische Credit Points) ein. Angerechnet werden diejenigen XB-Inhalte, die auch im jeweiligen Studiengang enthalten sind. Weitere Informationen zu Xpert Business finden Sie auf der Web-Seite www.xpert-business.eu

Ihre Einsatzmöglichkeiten

Geprüfte Fachkräfte für Büromanagement können u. a. eingesetzt werden als:

  • Kaufmännische/-r Sachbearbeiter/-in
  • Kaufmännische Fachkraft
  • Kaufmännische/-r Assistent/-in
  • Vertriebsassistent/-in
  • Bürokraft

Auf einen Blick

Kursbezeichnung:
Abendschule: Geprüfte Fachkraft für Büromanagement (XB)
Dauer:
Abendschule: Di. und Do. 18:00 bis 21:15 Uhr und 8 mal 14-tägig Sa. 09:00 bis 13:00 Uhr (insgesamt 200 UE)
Kursort:
conVens Schulungszentrum, Clemensstr. 35, 52525 Waldfeucht-Braunsrath
Abschluss / Zertifkat:
Geprüfte Fachkraft Büromanagement (Xpert Business)
Teilnahmebescheinigung der conVens GmbH
Zertifikat der conVens GmbH
Unterrichtsform:
Der Unterricht findet dozentengeleitet in Form von Frontalunterricht, Übungs- und Praxisphasen sowie EDV-Learning und ggf. Zertifizierungsvorbereitung statt.
Kein E-Learning
Voraussetzungen:
– Deutsch in Wort und Schrift
– Beratungsgespräch
– Grundkenntnisse der PC Bedienung
Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.
weitere mögliche Zertifzierungen:
Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (Xpert Business)
Zielgruppe:
– Interessierte mit oder ohne Berufsabschluss, die eine Basisqualifikation für eine kaufmännische Tätigkeit erwerben wollen
– Berufsrückkehrer/-innen, die ihre Kenntnisse auffrischen und sich für den Wiedereinstieg qualifizieren wollen
– Interessierte mit ausländischen Berufsabschlüssen im Bürobereich
– Existenzgründer/-innen, die anfallende Büroarbeiten kompetent meistern wollen
Gebühren:
1.249 EUR zzgl. externe Prüfungsgebühren

Termine

Zeitraum
Unterrichtsform
Dauer
Unterrichtstage
Uhrzeit
03.09.2019 – 28.01.2020
Abendschule
5 Monate (200 UE)
Dienstag
18:00 – 21:15 Uhr
Donnerstag 18:00 – 21:15 Uhr
Samstag (14-tägig) 09:00 – 13:00 Uhr

Ggf. ist ein laufender Einstieg möglich. Sprechen Sie uns an.

Möglichkeit der Förderung

Für Kurse und Seminare, die der beruflichen Weiterbildung dienen, kann unter bestimmten Voraussetzungen eine 50%ige finanzielle Förderung durch den Bildungsscheck NRW (www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung/bildungsscheck) oder die Bildungsprämie des Bundes (www.bildungspraemie.info) beantragt werden.

Informationen hierzu erteilt die Beratungsstelle im Kreis Heinsberg, Frau Sigrid Görtz (02452 / 134314) und Herr Axel Auer (02452 / 134315). Bitte beachten Sie, dass der Förderantrag vor Lehrgangsbeginn gestellt werden muss.

Gleich Infos anfragen!