Geprüfte Fachkraft für Büromanagement

In unseren Modulen erlangen Sie genau das Wissen, das Sie für die allgemeine Bürotätigkeit, die Auftragsbearbeitung, die Beschaffung und die Erledigung der laufenden Buchführung brauchen. Dabei erlernen Sie auch den Umgang mit kaufmännischer Software wie Microsft Office und DATEV. Abgerundet wird Ihre Qualifizierung mit einer Zertifizierung zur Geprüften Fachkraft für Büromanagement (Xpert Business).

Kursinhalte

Optional zur Vorbereitung:

Modul 1: Praxistraining Office (MOS)

Ob als PC-Einsteiger/-in oder Fortgeschrittene/-r – Sie lernen die wichtigsten Microsoft Office-Programme kennen und anzuwenden.

  • Textverarbeitung mit Word
  • Tabellenkalkulationen mit Excel
  • Präsentationen mit PowerPoint
  • Büroorganisation mit Outlook

Pflichtprogramm für den Abschluss „Geprüfte Fachkraft Büromanagement (XB)“:

Modul 2: Büromanagement

Vertiefen Sie Ihr Wissen hinsichtlich der allgemeinen Büroorganisation, der Abwicklung interner und externer Korrespondenz, der Aufbereitung von Zahlen und Daten und des Erstellens von Präsentationen.

Enthaltene Xpert Business-Prüfungen:

  • Büroorganisation
  • Computerschreiben
  • Briefgestaltung

Modul 3: Sachbearbeiter/-in vorbereitende Buchführung

Mit einem fundierten Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung werden Sie in die Lage versetzt, die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Am Beispiel von Lexware erlernen Sie zusätzlich den Umgang mit
Buchführungssoftware.

Enthaltene Xpert Business-Prüfungen:

  • Finanzbuchführung 1 – Grundlagen

Ihre Vorteile

  • Sie erlernen in kompakter Form die wichtigsten Grundlagen für die kaufmännische Sachbearbeitung.
  • Die Weiterbildung findet praxisorientiert im Präsenzunterricht statt.
  • Ihr neu erworbenes Wissen wird nach dem einheitlichen Xpert-Business-System zertifiziert. Damit erhalten Sie einen objektiven Nachweis Ihrer Kenntnisse.
  • Das Xpert-Business-System erlaubt Ihnen, einzelne Zertifizierungen zuhochwertigen Abschlüssen zu kombinieren.

Sie können sich Ihre Module individuell zusammenstellen entsprechend Ihrer Vorkenntnisse und Ihres Bildungsziels. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gern im persönlichen Beratungsgespräch zur Seite.

Ihre Einsatzmöglichkeiten

Geprüfte Fachkräfte für Büromanagement können u. a. eingesetzt werden als:

  • Kaufmännische/-r Sachbearbeiter/-in
  • Kaufmännische Fachkraft
  • Kaufmännische/-r Assistent/-in
  • Vertriebsassistent/-in
  • Bürokraft

Auf einen Blick

Kursbezeichnung:
Geprüfte Fachkraft für Büromanagement
Dauer:
Teilzeit (20 Stunden pro Woche) 8-12 Monate | Vollzeit (40 Stunden pro Woche) 4-6 Monate
Kursort:
conVens Schulungszentrum, Clemensstr. 35, 52525 Waldfeucht-Braunsrath
Abschluss / Zertifkat:
Xpert Business-Abschluss – Geprüfte Fachkraft Büromanagement
Teilnahmebescheinigung der conVens GmbH
Zertifikat der conVens GmbH
Unterrichtsform:
Der Unterricht findet dozentengeleitet in Form von Frontalunterricht, Übungs- und Praxisphasen sowie EDV-Learning und ggf. Zertifizierungsvorbereitung statt.
Kein E-Learning
Voraussetzungen:
– Deutsch in Wort und Schrift
– Beratungsgespräch
– Grundkenntnisse der PC Bedienung
Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.
weitere mögliche Zertifzierungen:

Microsoft Office Specialist:

– Microsoft Word
– Microsoft Excel
– Microsoft PowerPoint
– Microsoft Outlook

Xpert Business:

– Büroorganisation
– Computerschreiben
– Briefgestaltung
– Finanzbuchhaltung 1 – Grundlagen

Zielgruppe:
– Interessierte mit oder ohne Berufsabschluss, die eine Basisqualifikation für eine kaufmännische Tätigkeit erwerben wollen
– Berufsrückkehrer/-innen, die ihre Kenntnisse auffrischen und sich für den Wiedereinstieg qualifizieren wollen
– Interessierte mit ausländischen Berufsabschlüssen im Bürobereich
– Existenzgründer/-innen, die anfallende Büroarbeiten kompetent meistern wollen
Gebühren:
auf Anfrage

Termine

Zeitraum
Unterrichtsform
Dauer
Unterrichtstage
Uhrzeit
10.09.2018 – 13.03.2019
Vollzeit (40 Wochenstunden)
4 – 6 Monate
Montag bis Freitag
08:15 – 15:15 Uhr
10.09.2018 – 09.09.2019
Teilzeit (20 Wochenstunden)
8 – 12 Monate
Montag bis Freitag
08:15 – 11:30 Uhr

Ggf. ist ein laufender Einstieg möglich. Sprechen Sie uns an.

Möglichkeit der Förderung

Die Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert. Es besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw., Jobcenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, den Europäischen Sozialfonds oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 Prozent. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit, JobCenter, Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Gleich Infos anfragen!